Jonas lebt zurückgezogen mit seinen Büchern in Düsseldorf. Eines Abends sucht seine durchgeknallte Mitstudentin Maria, für die er schwärmt, Zuflucht bei ihm. Sie hat für eine geheimnisvolle Organisation gearbeitet und glaubt, dass sie deshalb sterben soll. Unter Lebensgefahr versucht Jonas Maria zu retten. Doch Maria hat mehr mit der furchtbaren Verschwörung der Organisation zu tun, als Jonas ahnt.

Auf ihrer Suche nach der Organisation und der Wahrheit geraten Maria und Jonas in einen dunklen Sog von spektakulären Ereignissen, die Jonas‘ Leben völlig auf den Kopf stellen. Sie stoßen auf mysteriöse Zeichen, ein Büro, das es nicht zu geben scheint, ein geheimnisvolles Gemälde und enthüllen illegale Versuche an Menschen.

Marias Wissen über die Pläne der Organisation zu einer rätselhaften dritten Stufe jedoch ist tief begraben unter Ängsten und körperlichen Aussetzern. Mit Hilfe von Freunden versuchen Jonas und Maria dem Geheimnis auf die Spur zu kommen und landen schließlich in der dunkelsten Unterwelt von Frankfurt. Sie ahnen nicht, welche angsteinflößende Schrecken sie erwarten, aber eines ist klar: Das uralte Geheimwissen, um das es geht, könnte die Welt für immer verändern.

Ein Thriller, der in Düsseldorf und Frankfurt spielt.

Wenn Ihnen Bücher über Geheimorganisationen, Verschwörungstheorien und altes Geheimwissen gefallen, ist "Die dritte Stufe" genau richtig für Sie. Aber auch für alle Leserinnen und Leser, die die Langdon-Romane von Dan Brown verschlungen haben., außerdem für Mystery-Fans von Serien wie Dark oder Akte X.

LeserInnenstimmen:

"Ein intelligent geschriebener Mystery Thriller, ein literarischer Thriller für Leute, die auch auf tolle sprachliche Bilder stehen und Spannung mit Tiefgang mögen. Es gibt viele Geheimnisse und Rätsel und vor allem diesen wundebaren Philosophiestudenten, der sich für die Frau, die er liebt, in Lebensgefahr begibt. Toller Roman" Kommentar Suchbuch

"Verschlungener Mystery Thriller mit Sogwirkung. Ein wunderbares Spiel mit Realität und Fiktion wird in den Sozialen Medien im Buch inszeniert und man fragt sich permanent, was wirklich ist und ob es diese Organisation tatsächlich gibt." Rezension Lovelybooks

„Habe unglaublich mit Maria mitgefiebert. Was sie erlebt, hat mich emotional wirklich berührt. Gleichzeitig dieser tolle Spannungsaufbau. Wahnsinn! Ich empfehle das Buch!“ Leserinnenmeinung Facebook.


Pressestimmen

„Die dritte Stufe“ ist ein mit Geheimnissen und Rätseln gespickter Mystery Thriller, der das Zeug zum Bestseller hat." Braunschweiger Anzeiger, 28.05.2021.

"Ein packend erzählter Schrecken, bei der das Geheimwissen einer uralten Kultur eine große Gefahr darstellt. Schauen Sie sich die Social Media Seiten zum Buch an, auf denen die Personen zum Leben erwachen. Sie sind ebenso faszinierend wie die Geschichte selbst." Brachts Bücherseiten 05.06.2021.

"Die Verschwörung der Geheimorganisation von Omega ist ein Abgrund, ein böser Traum, in die der Leser immer weiter hineingezogen wird." Leipziger Anzeiger 15.07.2021

"Christoph Steven ist ein sprachlich hervorragender Thriller gelungen voller unerwarteter Wendungen und mit grotesken Inhalten." Büchertipps Online 21.07.2021

Lesen Sie jetzt „Die dritte Stufe“ – einen packenden Mystery Thriller mit spektakulären Wendungen über eine unglaubliche Verschwörung und eine lebensgefährliche Jagd, bei der Jonas und Maria in der Hölle landen - ein Thriller-Erlebnis der Extraklasse.

E-Book - epub

9,99 €Preis
inkl. MwSt.
  • Einzigartiges Hörerlebnis gelesen von Markus Raab. Mystisch mit Musik und Geräuschen hinterlegt. Ein perfekter Mix aus Hörbuch und Hörspiel ungekürzt.